Kleiderkammer

Die Kleiderkammer ist für alle Menschen offen, die mit einem begrenzten finanziellen Budget haushalten müssen.
Zu den Öffnungszeiten der Kleiderkammer können Sie sich Ihre Kleidung selbst auswählen.
Für jedes Kleidungsstück bezahlen Sie nur eine geringe Schutzgebühr, mittellose Menschen erhalten die Bekleidung kostenlos.


Wir nehmen Ihre Sachspenden entgegen

Wir nehmen auch gerne Ihre Kleiderspenden in haushaltsüblicher und kleiner Menge (bis 1 Beutel/Kiste) an.
Falls Sie größere Mengen abzugeben haben, melden Sie sich bitte im Vorfeld telefonisch bei uns!

Benötigt und gefragt sind immer saubere, tragbare Kleidung und Schuhe für Damen, Herren und Kinder in allen Größen, außerdem Bettwäsche, Handtücher, Decken, Schlafsäcke, usw.
Bitte beachten Sie: moderne Kleidung für junge und junggebliebene Erwachsene wird besonders dringend benötigt!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Hausrat nur nach vorheriger Rücksprache annehmen können!

Aus hygienischen Gründen werden KEINE Federbetten angenommen.

Aktuell dringend benötigt

  • Kinderkleidung (von Säugling- bis Jugendalter)
  • Strick-Wolle

 


Öffnungszeiten:

Ausgabe von Kleidung

Montag: 12.00 – 16.00 Uhr
Dienstag: 09.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 – 14.00 Uhr
Das Gabenregal an der Katakombe steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Annahme von Kleidung/Spenden

Montag: 09.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 – 17.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

Treibgasse 26 (Martinushaus)
im Untergeschoss
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021 · 392-215
kleiderkammer@caritas-aschaffenburg.de

Let's Play - Musikprojekt

Allgemeine Sozialberatung

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Suchtberatung

Flüchtlings- und Integrationsberatung

Ergänzende Teilhabeberatung

Kurberatungsstelle

Telefonseelsorge

Angebote für Senioren

Sozialstationen

Gemeindecaritas

Vor O(h)rt - ein offenes Ohr vor Ort

Generationen partnerschaft

Kleiderkammer

Hausaufgabenhilfe

Gut Ankommen in Aschaffenburg

супровід - Begleitung von Wohnungsgeber*innen

Berufsorientierung für geflüchtete Frauen aus der Ukraine

Kostenlos, anonym und sicher!

Sie wollen wissen, wie die Online-Beratung funktioniert?