Caritasverband Aschaffenburg - Stadt und Landkreis e.V.

Wir über uns

Not sehen und handeln. Caritas

Getreu seinem Motto versteht sich der Deutsche Caritasverband seit über 100 Jahren als Anwalt der schwachen und sozial benachteiligten Menschen und vertritt öffentlich ihre Interessen. Ziel der Caritas ist es, wirksame Hilfen zu entwickeln und den Einzelnen darin zu unterstützen, in bedrängten Situationen neue Lebensperspektiven zu entwickeln.

In Mai 1920 wurde der Caritasverband Aschaffenburg gegründet. Seitdem ist der christliche Auftrag zur Nächstenliebe und zum Handeln im Sinne der Menschlichkeit und Solidarität der Leitgedanke der täglichen Arbeit.

Wir setzen uns für die sozialen Belange der Menschen im Raum Aschaffenburg ein und für Menschen, die Hilfe und Unterstützung brauchen. Wir beraten, betreuen und machen zahlreiche Angebote in der Gefährdetenhilfe, der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe, der Flüchtlings- und Aussiedlerhilfe sowie für Ausländerinnen und Ausländer.

Diese Hilfe wird allen Menschen unabhängig von Nationalität, Konfession und Weltanschauung gewährt.

Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege steht der Caritasverband zusammen mit den anderen Wohlfahrtsverbänden in der Mitverantwortung für die sozialen Verhältnisse in Stadt und Landkreis Aschaffenburg.

Eine Übersicht über alle Einrichtungen und Dienste der Caritas in der Stadt und im Landkreis Aschaffenburg können Sie sich hier als pdf-Datei ansehen und ausdrucken:

Caritas Aschaffenburg - alle Adressen im Überblick

 

nach oben